Butter bei die Fische

Blog für B2B-Vertrieb & Online-Business

Blog über B2B-Vertrieb von Kaltakquise-Profi Dirk Ellerbrok
Suchstring bei XING mit AND und OR


von
Keine Kommentare

Neukunden-Recherche mit XING

“Früher war alles besser” heißt es oft, und dort und da mag das sogar stimmen. Aber nicht im Vertrieb. Jedenfalls nicht, was die Recherche von Neukunden betrifft. Alles, was diesbezüglich vor dem Internet lag, also 80er Jahre abwärts: Steinzeit. Alles, was nach 1994 und in den ersten Jahren von XING stattgefunden hat: Mittelalter und Aufklärung. Weiterlesen


von
1 Kommentar

Wie komme ich an der Telefonzentrale vorbei?

Die Fachwelt ist sich einig: Nur der Entscheider ist die Person, mit der zu sprechen sich lohnt. Etwas weniger auskunftsfreudig ist die Vertriebsberater-Zunft allerdings, wenn es um das “Wie” geht. Schon allein, weil “der” Entscheider nicht unbedingt dort ist, wo es Titel vermuten lassen.

Wer auch immer es sein mag: Ihr Kandidat steht leider nur sehr selten im Telefonbuch oder ist in einschlägigen Personensuchdiensten mit Durchwahl verfügbar. Und so kann es Ihnen bei der Kaltakquise passieren, ziemlich weit vorn beginnen zu müssen, nämlich bei der Telefonzentrale des Unternehmens, im Folgenden Zentrale genannt. Nur, wie? Weiterlesen


von
Keine Kommentare

Wie bereite ich mich auf ein Akquise-Telefonat vor?

Hin und wieder staune ich, wohin die Zeit gegangen sein muss für die paar Telefonate, die ich an einem Nachmittag geführt habe. Die paar Nummern, das ist doch eine Sache von Minuten, die Erstansprache ist doch längstens eingeschliffen, die Argumente doch fast immer die gleichen, die Reaktionen auch, danach der Versand von Informationen mit dem Inhalt einer Mail, die ich auch schon mehrmals abgeschickt habe. Vertrieb, so scheint es, haut doch nur raus.

Sie ahnen es: Irgendwas stimmt hier nicht. Weiterlesen


von
Keine Kommentare

Das perfekte Anschreiben für die Kaltakquise

…gibt es nicht. Jedenfalls nicht so standardisiert, dass ich es hier vorstellen könnte und wirklich jeder etwas davon hätte. Zu sehr unterscheiden sich die Branchen, in denen wir Vertriebler unterwegs sind und in jedem Unternehmen ticken die Uhren immer etwas anders als in anderen, schon allein auf der Ebene der Ansprechpartner. Und jeder von uns hat andere Themen. Ein paar Regeln aber gelten immer. Weiterlesen


von
4 Kommentare

Der richtige Zeitpunkt eines Telefonats

Die Kaltakquise bringt es per definitionem mit sich, dass vor einem Anruf nicht besonders viel über den Ansprechpartner bekannt ist. Vielleicht gerade noch, wie er heißt und welche Position er inne hat. Aber schon weniger, ob er am Platz ist. Gut gelaunt ist. Und sogar Interesse hat. Gibt es eine Möglichkeit, das vorher herauszufinden? Weiterlesen